FIRESTORM 1 - TOTE WERFEN KEINE SCHATTEN

20.- 22. März 2020 - LARP Erlebniswelt Steinzeichen in Rinteln

Ticket kaufenTicket kaufen

Was Euch auf dem Firestorm erwartet

Das Firestorm ist eine Endzeit-Larp Veranstaltung. Im Unterschied zu vielen anderen Veranstaltungen in diesem Genre hat das Firestorm einen eigenen, geschlossenen Hintergrund. Die Welt, in der wir spielen, befand sich vor ihrem Untergang auf einem wesentlich höheren technischen Niveau als heute. Dennoch ist die Welt von Firestorm nicht weniger dreckig oder kaputt als andere Endzeitsettings, basiert aber auf einer Welt, in der Laserwaffen und Panzerungen aus Verbundkunststoffen keine Seltenheit waren.

Das Firestorm ist eine Survival-Schlachten-Con. Zentrales Spielelement ist der Kampf um die letzten verbliebenen Rohstoffe und Versorgungsgüter. Zur Kampfdarstellungen werden Airsoftmarkierer bis 0,5J verwendet. Fast-back-into-Game Mechaniken und begrenzte Respawnmöglichkeiten unterstützen das kampfbetonte Spiel. Der Mangel an überlebenswichtigen Versorgungsgütern steht im Mittelpunkt. Essen, Munition etc. sind zum Spielstart nur sehr eingeschränkt vorhanden und müssen im Spiel beschafft werden. Die Spieler verteilen sich auf wenige Fraktionen, somit entsteht eine Art Lagerstruktur.

Fakten

  • 24/7 IT
  • Teilnahme ab 18 Jahren
  • Airsoft bis 0,5 Joule
  • Mangelspiel durch Ressourcenregulierung
  • Fast-Back-Into-Game und Respawn Mechaniken
  • Location: LARP Erlebniswelt Steinzeichen in Rinteln